Was ist die Nürnberger City-Werkstatt?

Die City-Werkstatt ist eine gemeinsame Initiative der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken (IHK) und der Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg und hat sich zur Aufgabe gemacht, die Nürnberger Innenstadt lebendiger zu machen.

Dazu verfolgen wir diese Ziele:

Steigerung der Aufenthaltsqualität

Damit ist alles gemeint, was es schöner und angenehmer macht seine Zeit in der Innenstadt zu verbringen.

Generierung von Innovationen für die Innenstadt

Eine Innenstadt muss offen für Neues und Überraschendes bleiben.

Verbesserung der Erlebnisqualität

Aktionen und kulturelle Ereignisse setzen Akzente und bieten Anlässe in die Innenstadt zu kommen.

Erhöhung der Convenience

Darunter fällt alles, was es angenehmer und unkomplizierter macht sich in der Innenstadt aufzuhalten.

Aktivierung der Innenstadtquartiere

Die Nürnberger Altstadtquartiere mit ihrem individuellen Charakter sollen durch gemeinsame Aktivitäten der Menschen vor Ort gestärkt werden.

Wer ist die Nürnberger City-Werkstatt?

Die City-Werkstatt ist ein Netzwerk aus den verschiedenen Projektteams. Koordiniert und organisiert wird sie durch Vertreter:innen der IHK Nürnberg für Mittelfranken, der Wirtschaftsförderung der Stadt Nürnberg und der Congress- und Tourismuszentrale Nürnberg im sogenannten Koordinierungskreis. Die Projektverantwortlichen treffen sich regelmäßig mit dem Koordinierungskreis zum Austausch zwischen den Projekten, um sich zu beraten und Lösungen zu finden für alle Herausforderungen, die sich auf dem Weg ergeben.

Wie kann die City-Werkstatt Projekte unterstützen?

Kommunikation

Wir kümmern uns um die Außenkommunikation und das Marketing für die Projekte. So ist sichergestellt, dass gute Projekte auch die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdienen.

Vernetzung

Wir vernetzen Projekte untereinander und sorgen dafür, dass Ihr von den Erfahrungen anderer profitieren könnt.

Türöffner

Wir sind Türöffner in die Stadtverwaltung und sorgen dafür, dass die Projekte von Anfang an mit den richtigen Verwaltungspartner:innen zusammenarbeiten.