KOOPERATION INNOVATIONSLABOR

Die Ausgangsbasis für dieses Projekt ist das neue Zuhause von JOSEPHS – Das Offene Innovationslabor an einem der Hotspots in Nürnberg: Dem Augustinerhof. Tür an Tür mit dem Zukunftsmuseum bietet JOSEPHS der City-Werkstatt einen Möglichkeitsraum für Experimente und innovative Initiativen mit hohem Bezug zu den Bedürfnisse einer lebendigen Innenstadt.

Anhand einer leistungsfähigen Infrastruktur für risikoloses Experimentieren werden Bürgern, Unternehmen, Forschung und öffentlichen Einrichtungen dazu befähigt, co-kreativ zukunftsfähige Innovation mit positiver Strahlkraft zu entwickelt.  Das Innovationslabor bietet hier methodische Unterstützung an bietet die Möglichkeit, alle Innovationen schon früh im Entwicklungsprozess den jeweiligen Zielgruppen vorzustellen und Feedback einzuholen, das dann die weitere Entwicklung unterstützt und somit einen Erfolgsfaktor für Neuerungen darstellt.

Durch eine Partnerschaft mit JOSEPHS ist einerseits eine hohe Sichtbarkeit für beteiligte Unternehmen gegeben, andererseits stellt die Verortung im zentral gelegenen Augustinerhof einen gemeinsamen Begegnungsort für eine langfristig etablierte Innovationsnachbarschaft dar.

Ansprechpartner:
Dr. Benedikt Höckmayr, bh@josephs-innovation.de
Daniela Förtsch, daniela.foertsch@stadt.nuernberg.de

AKTUELLE INITIATIVE

Workshop „Handel in einer smarten Stadt“

Dass die Corona-Pandemie den Einzelhandel und unsere Innenstädte verändert steht fest. Doch wohin?

Gemeinsam mit der Günther Rid-Stiftung für den bayerischen Einzelhandel untersucht das Fraunhofer IIS, wie „visionäre Weitwürfe“ im Handel aussehen können, wie HänderInnen dorthin gelangen und wie dies unsere Innenstädte verändert.

Der Workshop im Kreise von Nürnberger Händler|innen und Innenstadt-Gestalter|innen zeigt und diskutiert bisherige Studien-Ergebnisse. Gemeinsam werden die Fragen geklärt, welche zukünftigen Rolle(n) und Funktionen der Einzelhandel in der Innenstadt übernehmen kann und welche Bedarfe und Anforderungen der Einzelhandel an das Zukunftsbild einer lebendigen Innenstadt stellt.

Der Workshop ist ein Versuch zur „Normalität“ zurückzukehren und findet voraussichtlich als Präsenz-Format im JOSEPHS mit ca. 10 Teilnehmer|innen und unter strenger Befolgung der Hygienevorschriften statt.

28.07.2021 | 10:00 – 13:00 Uhr
Präsenz-Veranstaltung im JOSEPHS

INITIATIVE IM JULI 2021

Retail Pitch Jam

Retail Pitch Jam – digitale Lösungen für den lokalen Einzelhandel

Ausgewählte Unternehmen präsentieren ihre innovativen Ideen für eine lebendige Nürnberger Innenstadt

Der Mehrwert dieser Veranstaltung liegt für den lokalen Einzelhandel in einer kostenfreien und übersichtlichen Präsentation ausgewählter Lösungen. Welche digitalen Angebote gibt es und worin unterscheiden sie sich? Genau hier setzt der Retail Pitch Jam an: Innovative Ideen, Konzepte, Geschäftsmodelle – und insbesondere auch die kreativen Köpfe dahinter – bekommen eine Bühne. Außerdem besteht die Möglichkeit direkt Fragen an die Präsentierenden zu stellen.

Der Retail Pitch Jam wird aus dem JOSEPHS-Studio ausgestrahlt und lädt Einzelhändler:innen sowie interessierte Bürger:innen dazu ein, im Youtube-Stream live mit dabei zu sein! Sei dabei bei unserem Retail Pitch Jam am 08. Juli 2021 von 17:00 bis 20:30 Uhr! Per Online-Teilnahme via Youtube hast du die Möglichkeit, ganz exklusive Blicke in neue innovative Ideen für eine lebendige Nürnberger Innenstadt zu erlangen.

WEITERE INFOS & ANMELDUNG